VIVI KOLA
KLASSISCH

Basierend auf dem Originalrezept
von früher wurde Vivi Kola wieder zum Leben erweckt.
Die klassische Version gibt es als:

0.33l Mehrweg-Glas,
0.33l PET
und 1l Mehrweg-Glas.

VIVI KOLA
ZÉRO

Vivi Kola Zéro ist die kalorienlose
Variante ohne Zucker und enthält kein Aspartam. Die Zéro-Version gibt es als:

 0.33l Mehrweg-Glas
und 0.33l PET.

0.33l Mehrweg-Glas

SCHON SEIT 1938

Wird Vivi Kola zu 100% in der Schweiz produziert.
Das liegt uns am Herzen. Der einzigartig kräftige Geschmack der spritzigen Vivi Kola
basiert auf dem Originalrezept, bei dem ausschliesslich natürliche Aromen verwendet werden.
So verwerten wir unter anderem angebaute Kola-Nüsse aus Kamerun
und Fairtrade-Vanille aus Madagaskar.

UNSERE INHALTSTOFFE

Transparenz und Nachhaltigkeit sind uns wichtig, deshalb suchen wir die Lieferanten unserer Rohstoffe gezielt aus.
Nur so können wir unseren Kunden bestmögliche Qualität und eine nachhaltige Rohstoffegewinnung garantieren.

FAIRTRADE KOLA-NÜSSE
AUS KAMERUN

Wie schon 1938, kommen unsere Kola-Nüsse aus Kamerun.
Die Anbauregion ist Teil eines sozialen Projektes.

BIO & FAIRTRADE VANILLE
AUS MADAGASKAR

Wir sind stolz, dass wir fairtrade-zertifizierte
Bio Bourbon Vanilleschotenaus Madagaskar
in unserer Kola verwenden.

SCHWEIZER ZUCKER

Als traditionelles Schweizer Produkt, verwenden wir
selbstverständlich nur Schweizer Zucker, aus Schweizer Zuckerrüben.

Schweizer BERGWASSER

Vivi Kola wird mit reinstem Wasser aus den
Schweizer
Bergen hergestellt.

Wir produzieren in der Schweiz,
koste es was es wolle!

hast du gewusst?

Weniger
Zucker

Vivi Kola hat 9.8g Zucker
pro 100ml. Dies ist ca. 8%
weniger als in einer
herkömmlichen Cola.

Zéro
Ohne Aspartam

Süssstoffe sind umstritten,
besonders Aspartam.
Deshalb haben wir bei
Zéro auf Aspartam verzichtet.

Bis 40 x
Wiederbefüllt

Um natürliche Ressourcen zu
schonen, werden unsere
Glasflaschen bis zu 40 Mal
gereinigt und wieder befüllt.

30%
Rezyklat

Wir setzen für die
Herstellung unserer
PET-Flaschen einen
Anteil von 30% Schweizer
Rezyklaten ein.

Co2
neutral

Vivi Kola gleicht seit Mai 2019 den Co2-Ausstoss durch Investition in Solarenergie aus.